28.04.2022 in Landespolitik

Durch Russlands Angriff auf die souveräne Ukraine ist nichts mehr wie immer

Landtagsrede am 28.4.2022

TOP 30,39+43: Berichte der Landesregierung über das Arbeitsprogramm der Europäischen Kommission 2022, Europapolitische Schwerpunkte und Ostseeaktivitäten der Landesregierung 2021/2022 (Drs. 19/3532, 19/3746, 19/3680, 19/3799)

Die Rede kann hier nachgelesen werden

27.04.2022 in Landespolitik

Unser Tourismus steht blendend da - aber er braucht auch weiter unser aller kraftvolle Unterstützung

Landtagsrede vom 27.4.2022 zu TOP 42: Tourismusstrategie 2030 (Drs. 19/3795)

 

11.04.2022 in Abgeordnete

Kleine Anfrage: REACT-Mittel für Eutiner Festspiele

Kleine Anfrage 

der Abgeordneten Regina Poersch (SPD)

und Antwort der Landesregierung – Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus

Drucksache 19/3767 vom 5.4.2022

Bei meinem Besuch in Kellenhusen im November 2021 mit Nicole Kohlert und Raymond Kiesbye

26.03.2022 in Pressemitteilungen

Der Radtourismus braucht attraktive Radwege - in Ostholstein wird eine große Chance leider vertan

Am 2. März war SPD-Landtagskandidat Niclas Dürbrook zu Besuch bei Kellenhusens Bürgermeisterin Nicole Kohlert und Tourismuschef Raymond Kiesbye. Im Nachgang dieses Gesprächs habe ich als tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion auf Anregung von Niclas Dürbrook eine Kleine Anfrage (Drucksache 19/3701) an die Landesregierung zum Ostseeküstenradweg zwischen Kellenhusen und Dahme gestellt. Die jetzt vorliegenden Antworten sind leider ernüchternd.

25.03.2022 in Abgeordnete

Zukunft des Ostseeküstenradwegs zwischen Kellenhusen und Dahme

Kleine Anfrage vom 22.3.2022

Kleine Anfrage der Abgeordneten Regina Poersch (SPD)

und Antwort der Landesregierung – Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung

Das Dokument kann hier gelesen werden.

18.03.2022 in Pressemitteilungen

Ackerbürgerhaus in Eutin ist gerettet

Ich freue mich sehr. Team Abrissbirne hat keinen Erfolg.

Das Original der Pressemitteilung kann hier gelesen werden.

17.03.2022 in Pressemitteilungen

Unsere Landgasthöfe gehören zum Wesenskern schleswig-holsteinischer Kultur

Pressemitteilung vom 17.3.2022

Zur heutigen Landespressekonferenz der Akademie für ländliche Räume zur Zukunftsfähigkeit der Landgastronomie in Schleswig-Holstein erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Regina Poersch:

10.03.2022 in Pressemitteilungen

SPD besucht PDAFB: „Hier werden die Grundlagen unserer Bürgerpolizei gelegt“

Die Zukunft der Aus- und Fortbildung bei der Landespolizei, aber auch die aktuellen Belastungen in Folge der Corona-Pandemie standen im Mittelpunkt des Besuchs der SPD-Landtagsabgeordneten Serpil Midyatli und Regina Poersch bei der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei Schleswig-Holstein (PDAFB) am gestrigen Mittwoch, den 10. März 2022.

Pressemitteilung vom 10.3.2022

08.03.2022 in Aktuelles

#COOLDOWNPUTIN

Heizung runter und für die Ukraine spenden!

Solidarität allein reicht nicht – daher möchte die Europa Union Schleswig-Holstein gemeinsam mit euch einen praktischen Beitrag zur Unterstützung der Ukraine leisten: "Jedes Grad zählt“.

Ich unterstütze diese Aktion:

03.03.2022 in Pressemitteilungen

Gender-Budgeting: Jamaika steht sich mal wieder selbst im Weg

Anlässlich der Absetzung der Beratung des Antrags von SPD und SSW zur stärkeren Berücksichtigung von Gender-Budgeting-Kriterien bei EU-Förderprogrammen (Drs. 19/2965 aus Mai 2021!) von der Tagesordnung des heutigen Finanzausschusses erklärt meine Kollegin und Finanzpolitikerin, Birgit Herdejürgen:

28.02.2022 in Aktuelles

Friedensdemo der Stadt Plön

Beitrag auf der Friedensdemo der Stadt Plön am Sonntag, 27.02.2022

25.02.2022 in Landespolitik

Wir lehnen jede Absenkung humanitärer und menschenrechtlicher Standards in den Asylverfahren ab

Landtagsrede vom 25.2.2022 zu Protokoll

TOP 18: „Humanität an den EU-Außengrenzen – Reform der EU-Asyl- und Migrationspolitik auf der Grundlage menschenrechtlicher Standards“ (Drs. 19/3626(neu), AltA 19/3658)

25.02.2022 in Landespolitik

Unser Tourismus braucht eine echte Kraftanstrengung beim Fachkräftemangel

Landtagsrede vom 25.2.2022 zu TOP 47:

Quo vadis Schleswig-Holstein-Tourismus?

(Drs. 19/3349(neu), 19/3454)

24.02.2022 in Landespolitik

Russischer Angriff auf die Ukraine - der Landtag hält inne

„Unsere Herzen sind bei den Menschen in der Ukraine“: Der Schleswig-Holsteinische Landtag hat heute (Donnerstag) mit Blick auf den Beginn des Angriffes auf die Ukraine innegehalten. Vizepräsidentin Aminata Touré hielt vor der Eröffnung der Plenarsitzung eine Rede. Die Rede im Wortlaut:

22.02.2022 in Pressemitteilungen

Atomwaffenverbot vertraglich regeln!

Pressemitteilung vom 22.2.2022

Zur Abstimmung im Landtag über den SPD-Antrag „Für eine atomwaffenfreie Welt!“ (Drs. 19/2758 und 19/3654) erklären der SPD-Europapolitiker, Wolfgang Baasch, sowie die europapolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Regina Poersch:

 

 

16.02.2022 in Pressemitteilungen

Unterstützung der Abschaffung des Einstimmigkeitsprinzips in der Europäischen Union

SPD-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein unterstützt die Forderung der Europa Union nach Abschaffung des Einstimmigkeitsprinzips

 

Pressemitteilung vom 16.2.2022

08.02.2022 in Abgeordnete

Baumfällungen am Edeberg/B76, Ortsdurchfahrt Plön

Kleine Anfrage 19/3590 vom 4.2.2022

der Abgeordneten Regina Poersch und Kai Vogel (SPD)

und Antwort der Landesregierung - Minister für Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus

Das Dokument kann hier gelesen werden

04.02.2022 in Abgeordnete

Qualitätsstandards für den Radtourismus

Kleine Anfrage 19/3527 vom 28.1.2022

der Abgeordneten Regina Poersch und Kai Vogel (SPD)

und Antwort der Landesregierung - Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus

Qualitätsstandards für den Radtourismus

Das Dokument kann hier gelesen werden

24.01.2022 in Pressemitteilungen

Die Menschen mit steigenden Energiepreisen nicht allein lassen!

Pressemitteilung vom 24.1.2022

Die SPD-Fraktion bringt zur Landtagssitzung in dieser Woche einen Antrag ein (Drs. 19/3562), in dem sie sich für eine wirksame Unterstützung der Menschen in Hinsicht auf die rasant steigenden Energiekosten einsetzt. Dazu erklärt die SPD-Landtagsabgeordnete Regina Poersch:

16.12.2021 in Landespolitik

Wir brauchen wieder mehr interkulturelle Austauschformate für junge Menschen

Landtagsrede am 16.12.2021

zu TOP 15: Europäisches Jahr der Jugend 2022 zur Chance für junge Menschen in Schleswig- Holstein und im gesamten Ostseeraum machen

(Drs. 19/3404(neu), 19/3446)