Nachrichten zum Thema Pressemitteilungen

Bei meinem Besuch in Kellenhusen im November 2021 mit Nicole Kohlert und Raymond Kiesbye

26.03.2022 in Pressemitteilungen

Der Radtourismus braucht attraktive Radwege - in Ostholstein wird eine große Chance leider vertan

Am 2. März war SPD-Landtagskandidat Niclas Dürbrook zu Besuch bei Kellenhusens Bürgermeisterin Nicole Kohlert und Tourismuschef Raymond Kiesbye. Im Nachgang dieses Gesprächs habe ich als tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion auf Anregung von Niclas Dürbrook eine Kleine Anfrage (Drucksache 19/3701) an die Landesregierung zum Ostseeküstenradweg zwischen Kellenhusen und Dahme gestellt. Die jetzt vorliegenden Antworten sind leider ernüchternd.

18.03.2022 in Pressemitteilungen

Ackerbürgerhaus in Eutin ist gerettet

Ich freue mich sehr. Team Abrissbirne hat keinen Erfolg.

Das Original der Pressemitteilung kann hier gelesen werden.

17.03.2022 in Pressemitteilungen

Unsere Landgasthöfe gehören zum Wesenskern schleswig-holsteinischer Kultur

Pressemitteilung vom 17.3.2022

Zur heutigen Landespressekonferenz der Akademie für ländliche Räume zur Zukunftsfähigkeit der Landgastronomie in Schleswig-Holstein erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Regina Poersch:

10.03.2022 in Pressemitteilungen

SPD besucht PDAFB: „Hier werden die Grundlagen unserer Bürgerpolizei gelegt“

Die Zukunft der Aus- und Fortbildung bei der Landespolizei, aber auch die aktuellen Belastungen in Folge der Corona-Pandemie standen im Mittelpunkt des Besuchs der SPD-Landtagsabgeordneten Serpil Midyatli und Regina Poersch bei der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und für die Bereitschaftspolizei Schleswig-Holstein (PDAFB) am gestrigen Mittwoch, den 10. März 2022.

Pressemitteilung vom 10.3.2022

03.03.2022 in Pressemitteilungen

Gender-Budgeting: Jamaika steht sich mal wieder selbst im Weg

Anlässlich der Absetzung der Beratung des Antrags von SPD und SSW zur stärkeren Berücksichtigung von Gender-Budgeting-Kriterien bei EU-Förderprogrammen (Drs. 19/2965 aus Mai 2021!) von der Tagesordnung des heutigen Finanzausschusses erklärt meine Kollegin und Finanzpolitikerin, Birgit Herdejürgen:

22.02.2022 in Pressemitteilungen

Atomwaffenverbot vertraglich regeln!

Pressemitteilung vom 22.2.2022

Zur Abstimmung im Landtag über den SPD-Antrag „Für eine atomwaffenfreie Welt!“ (Drs. 19/2758 und 19/3654) erklären der SPD-Europapolitiker, Wolfgang Baasch, sowie die europapolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Regina Poersch:

 

 

16.02.2022 in Pressemitteilungen

Unterstützung der Abschaffung des Einstimmigkeitsprinzips in der Europäischen Union

SPD-Landtagsfraktion Schleswig-Holstein unterstützt die Forderung der Europa Union nach Abschaffung des Einstimmigkeitsprinzips

 

Pressemitteilung vom 16.2.2022

24.01.2022 in Pressemitteilungen

Die Menschen mit steigenden Energiepreisen nicht allein lassen!

Pressemitteilung vom 24.1.2022

Die SPD-Fraktion bringt zur Landtagssitzung in dieser Woche einen Antrag ein (Drs. 19/3562), in dem sie sich für eine wirksame Unterstützung der Menschen in Hinsicht auf die rasant steigenden Energiekosten einsetzt. Dazu erklärt die SPD-Landtagsabgeordnete Regina Poersch:

Bürgermeisterin Nicole Kohlert, MdL Regina Poersch, Touristikleiter Raymond Kiesbye

18.11.2021 in Pressemitteilungen

Tourismuspolitikerin in Kellenhusen zu Gast

MdL Regina Poersch informierte sich bei der Kurverwaltung über die touristische Entwicklung

Pressemitteilung des Tourismus-Service Ostseebad Kellenhusen

vom 18. November 2021

10.11.2021 in Pressemitteilungen

Die Landesregierung darf Malente-Lütjenburg nicht aufs Abstellgleis schieben!

Nachdem von NAH.SH in der Vergangenheit eine Machbarkeitsstudie- und Potenzialanalyse für die Reaktivierung der Bahnstrecke Malente-Lütjenburg zugesagt wurde, haben die beiden SPD-Abgeordneten Regina Poersch und Kai Vogel jetzt bei der Landesregierung den Stand der Umsetzung mit einer Kleinen Anfrage hinterfragt.

Pressemitteilung vom 10.11.2021

06.09.2021 in Pressemitteilungen

Wie peinlich ist das denn ?!

Am 24. Mai lag die CDU bei Forsa bei 24 Prozent, die SPD bei 15. Bildungsministerin Prien glaubte, sich zum Thema Gendern äußern zu müssen und sprach sich gegen Verbote aus. Sprache verändere sich, aber bitte ohne Zwang. Doch mit den Umfragen ändert sich die Haltung der Ministerin. Dazu erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat:

Mit Jette Waldinger-Thiering

30.07.2021 in Pressemitteilungen

Stärkung des Kulturtourismus in Zeiten der Pandemie

Landtagsabgeordnete Regina Poersch (SPD) und Jette Waldinger-Thiering (SSW) begrüßen die Finanzierung der Tribünenüberdachung der Eutiner Festspiele durch EU-Mittel

Pressemitteilung vom 30.7.2021

18.05.2021 in Pressemitteilungen

... nicht an Fahrt verlieren!

Die SPD-Landtagsabgeordneten Regina Poersch und Kai Vogel fordern Priorität der Planungen für die Reaktivierung der Bahnstrecke Kiel – Schönberger Strand

 

Pressemitteilung vom 18.5.2021

19.04.2021 in Pressemitteilungen

Keine erneute Kandidatur für die Landtagswahl 2022

Pressemitteilung am 19. April 2021

„Ich habe heute die Vorsitzenden der SPD-Ortsvereine im Landtagswahlkreis Plön-Ostholstein darüber informiert, dass ich zur Landtagswahl 2022 nicht erneut kandidieren werde. Ein Landtagsmandat ist ein Amt auf Zeit, und das soll so bleiben. Deshalb ist diese Wahlperiode, meine vierte, für mich die letzte.

09.03.2021 in Pressemitteilungen

Erst "Das Schweigen der Lämmer" - jetzt "Robin Hood"

Gemeinsame Pressemitteilung von SPD und SSW am 9.3.2021:

Das ist großes Kino: Auf „Das Schweigen der Lämmer“ folgt jetzt eine Variante von „Robin Hood“. In einem sogenannten Alternativantrag listeten CDU, Grüne und FDP auf, welche Maßnahmen es im Land bereits gegeben hat, das war’s.

 

08.03.2021 in Pressemitteilungen

Die Luca-App ist eine sinnvolle Ergänzung

Mecklenburg-Vorpommern hat am Wochenende angekündigt, die Luca-App landesweit einzuführen und die Lizenzgebühren zu übernehmen. Ich fordere unsere Landesregierung auf, diesem Beispiel zu folgen.

 

 

Mit Burkhard Klinke, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Ostholstein

04.03.2021 in Pressemitteilungen

SPD-Landtagsabgeordnete Regina Poersch besucht Impfzentrum Eutin

Blick hinter die Kulissen des Impfzentrums Eutin – Respekt und Anerkennung für die Organisatoren und das gesamte Team für einen reibungslosen Ablauf

 

Pressemitteilung am 4.3.2021

Mit Christoph Gehl (SPDVorsitzender Eutin) am Stolperstein zur Erinnerung an Carl Ullrich, Klaus-Groth-Str. 9

27.01.2021 in Pressemitteilungen

27. Januar: Gegen das Vergessen und Verdrängen

Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz und Gedenken in Eutin an den Sozialdemokraten Carl Ullrich

Pressemitteilung zum 27.1.2021

25.01.2021 in Pressemitteilungen

SPD vergibt Willi-Piecyk-Preis in Höhe von 2.000 Euro an Kunstprojekte zu Europa

Die SPD in Schleswig-Holstein vergibt den mit 2.000 Euro dotierten Willi-Piecyk-Preis im Jahr 2021 an Projekte oder Initiativen, die sich unter dem Motto „In Vielfalt geeint“ mit Gegenwart und Zukunft Europas aus künstlerischer und kultureller Sicht auseinandersetzen. Der Preis richtet sich insbesondere an Kunst- und Kulturschaffende sowie Studierende dieser Fachbereiche.

04.12.2020 in Pressemitteilungen

European Green Deal muss auch in der Krise die sozialökologische Wende bringen!

,,Im Dezember 2019 hat die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, einen ,,European Green Deal" vorgeschlagen.

 

Ziel ist es, bis 2050 ein klimaneutrales Europa zu schaffen. Auch das Europäische Parlament hat den ,,Green Deal" begrüßt und die Pläne mit einer starken sozialen Komponente untermauert.

 

Zur kommenden Landtagssitzung im Dezember bringt die SPD-Landtagsfraktion den Antrag ,,European Green Deal muss auch in der Krise die sozialökologische Wende bringen!" (Drs. 19/2608) in den Landtag ein. Dazu erklärt die europapolitische Sprecherin, Regina Poersch:

 

zum Original der Presseerklärung